Blaue Soldatenkrabbe/Blue-soldier Crab (Mictyris longicarpus)

Blaue Soldatenkrabbe/Blue-soldier Crab (Mictyris longicarpus)

0 217

Die blaue Soldatenkrabbe verdankt ihren Namen den großen Gruppen/Armeen (einige hundert bis tausend Tiere), in denen sie auftritt. Diese großen Armeen trifft man in sandigen Küstengebieten an. Markantes Merkmal der Krabbe ist ihr blauer kugelförmiger Panzer. Zur Nahrungsaufnahme schaufeln sie den feuchten Sand unter ihre Mundplatten und nehmen die darin gespeicherte nährstoffreiche Feuchtigkeit auf. Beim Fressen hinterlassen sie auf großflächigen Gebieten kleine runde Sandkügelchen am Strand. Zu den Feinden der Krabbe zählen Vögel und die Gespensterkrabben.

Im Gegensatz zu anderen Krabben, die nur seitwärts laufen können, läuft die blaue Soldatenkrabbe geradeaus. Bei Gefahr graben sich die Krabben mit einer Korkenzieher ähnlichen Drehung in den feuchten Sand ein.

Bild von Tim Kossow

KEINE KOMMENTARE

Hinterlasse eine Antwort