Gold Coast Sehenswürdigkeiten

Gold Coast Sehenswürdigkeiten

0 142

Die Gold Coast wird oft mit Miami und Florida verglichen. An der Küste befinden sich unendlich viele Vergnügungs- und Naturparks. Aber nicht nur die Parks sind eine Reise wert. Unheimlich schöne Strände, zum Surfen und Relaxen und prachtvolle Natur erwarten Sie. Das Hinterland der Gold Coast eignet sich perfekt zum Wandern. Surfer’s Paradise, Teil der Gold Coast, ist wohl der beliebteste Treffpunkt für Wellenreiter aus Australien und der ganzen Welt. Im Surfer’s Paradise steht einer der höchsten Wolkenkratzer der Südhalbkugel.

Broadbeach

An der Gold Coast liegt das beliebte Urlaubsziel für Einheimische und Touristen aus aller Welt, der Broadbeach. Hier findet man neben endlosen langen weißen Sandstränden auch schöne Unterkunftsmöglichkeiten, einen perfekten Platz zum Surfen und viele Gelegenheiten zum Einkaufen.

Ashmore

Ashmore ist im Gegensatz zu vielen anderen Orten an der Gold Coast ein recht ruhiger, kleiner Vorort. Er liegt im Hinterland zwischen vielen Bäumen auf kleinen Hügeln. Von hier bekommt man einen fantastischen Blick auf das Meer und den Strand. Viele Familien und Senioren leben und genießen in Ashmore ihren Alltag.

Gold Coast Hinterland

Während Ihres Aufenthalts an der Gold Coast sollten Sie auf alle Fälle das Gold Coast Hinterland besuchen. Dort entdeckt man unbeschreiblich schöne und unberührte Natur. Eine Wanderung durch die Regenwälder oder einen Besuch der Weingüter; ein Ausflug in die Gold Coast Hinterlands ist auf alle Fälle empfehlenswert.

Lamington National Park

Eine grüne Oase ist der Lamington National Park. Der Park liegt im Hinterland der Gold Coast. Riesige Regenwälder und unglaubliche Wasserfälle findet man hier ebenso wie Papageien, unterschiedliche Vogelarten und weitere Tiere. Der perfekte Ort, um zu entspannen und sich von der unglaublichen Natur beeindrucken zu lassen.

Surfers Paradise

Surfer’s Paradise ist, der Name lässt es erahnen, beliebter Treffpunkt von Surfer aus aller Welt. Aber auch Nicht-Surfer können sich hier prächtig amüsieren. Endloser Strand, unendlich viele Einkaufszentren und der höchste Wolkenkratzer der Südhalbkugel sind Kennzeichen der Stadt. Zweimal die Woche findet an der Strandpromenade ein schöner Nightmarket statt. Der perfekte Ort, um sich mit Souvenirs einzudecken.

Q 1 Tower und Restaurant

Wenn Sie einen Überblick von der Gold Coast erhalten möchten, besuchen Sie die Aussichtsplattform des Q 1 Tower. Dies ist wohl eins der höchsten Gebäude der gesamten Südhalbkugel. Von hier können Sie einen 360 ° Panoramablick genießen.

Sea World Australia

Alle, die von der Unterwasserwelt fasziniert sind, werden die Sea World lieben. Es können Delphine, Wale, Pinguine und weitere Meerestiere bewundert werden. Auch die wohl gefürchteten Meeresbewohner, Haie, wird man hier treffen. Für Groß und Klein ist es ein perfektes Ausflugsziel. Neben den unzähligen Tieren kann man sich auch in der Achterbahn oder anderen Geräten vergnügen.

Movie World Australia

Movie World Australia ist ein Spaß für die ganze Familie. Sie treffen auf Serienhelden der Kindheit. Man trifft auf Bugs Bunny, Scooby Doo, Batman und viele weitere Komikfiguren. Außerdem bekommt man einen Einblick hinter die Kulissen der Filmwelt. Die Stunt-Shows begeistern Groß und Klein.

Wildflife Currumbin Sanctuary

Fast die ganze australische Tierwelt kann in diesem Park gesehen werden. Man trifft auf Krokodile, Wallabies, Kängurus und viele weitere Tiere Australiens. Auf einer Fläche von über 27 Hektar können die süßen Vierbeiner gefüttert und gestreichelt werden.

Ziele in der Umgebung der Gold Coast

Die Gold Coast ist ein Küstenabschnitt und eine Stadt an der Ostküste Australiens. Viele Städte und kleine Ortschaften bilden zusammen die Gold Coast. Zu dem Küstengebiet gehört ein rund 60 Kilometer langer Sandstrand. Für Surfer ist dies ein beliebter Urlaubsort. Doch auch in unmittelbarer Umgebung der Gold Coast gibt es einiges zu erleben und zu entdecken. Die Ostküste Australiens ist größter Anziehungspunkt für viele Australienbesucher.

Brisbane

Rund 70 Kilometer nördlich der Gold Coast liegt Brisbane. Mit rund 1,78 Millionen Einwohnern ist Brisbane die drittgrößte Stadt Australiens. Von den Bewohnern wird sie auch liebevoll „Brissie“ genannt. Neben schönen Gebäuden, Museen und weiteren Sehenswürdigkeiten kann man hier auch herrlich entspannen. Zum Beispiel lädt der Botanische Garten in der Stadt zu einem ruhigen Nachmittag in Mitten schöner Natur ein. Wer abends ordentlich feiern gehen möchte, hat unendlich viele Möglichkeiten dazu. Im Fortitude Valley lässt sich super feiern und tanzen oder einfach nur ein kühles Bier genießen.

Great Barrier Reef

Wer an der Ostküste Australiens Urlaub macht, sollte auch mindestens einen Tagesausflug ans Great Barrier Reef unternehmen. Das Great Barrier Reef ist das größte Korallenriff der Welt. Es ist rund 2.300 Kilometer lang und besteht aus über 2.900 Einzelriffen, unzähligen Sandbänken und fast 1.000 Inseln. Mit einem Boot fährt man aufs Meer und kann beim Schnorcheln oder Tauchen die farbenfrohe Unterwasserwelt des Riffs bewundern.

Byron Bay

Byron Bay ist ein beliebtes Urlaubsziel für Touristen aus der ganzen Welt. Rund 100 Kilometer von der Gold Coast entfernt, können Sie hier surfen, schwimmen, Kayak fahren und vieles mehr. Der Ort hat rund 5.000 Einwohner und ist alles in allem ein wenig ruhiger als die Gold Coast. Der Leute sind sehr locker und entspannt. Hektik kennen die Einwohner des beliebten Badeorts nicht. Lassen Sie sich anstecken von der lockeren Atmosphäre.

Nimbin

Wenn Sie einige Tage in Byron Bay verbringen wollen, lohnt sich ein Ausflug in den Hippie-Ort Nimbin. Dieser liegt rund 45 Kilometer von Byron Bay entfernt und ist eine Welt für sich. Er zählt rund 350 Einwohner und man fühlt sich zurückversetzt, in die 70er Jahre.

Australia Zoo

Der Australia Zoo liegt an der Sunshine Coast und ist der berühmteste Zoo des Kontinents. Vor allem durch die Serie Crocodile Hunter und den Krokodilbändiger Steve Irwin wurde der Zoo bekannt. Neben Reptilien findet man auch andere Inselbewohner wie Kängurus, Koalas und Wombats. Auch Elefanten, Tiger und Löwe können besichtigt werden. Der Zoo ist der perfekte Ort für einen Familienausflug.

Fraser Island

Fraser Island ist die größte Sandinsel der Welt und befindet sich rund 150 Kilometer nördlich der Gold Coast. Wer Abenteuerurlaub und unvergleichliche Natur sucht, sollte einen mehrtägigen Ausflug auf die Insel unternehmen. Die Insel ist ca. 125 Kilometer lang und im Durchschnitt 15 Kilometer breit. Hier leben rund 350 Vogelarten und 40 Säugetierarten. Außerdem befinden sich hier viele wunderschöne Seen. Der bekannteste See der Insel ist wohl der Lake McKenzie. Verschiedene Unternehmen bieten Touren auf der Insel an. Dabei kann man mit einem 4

Bild von NZ Car Freak

ÄHNLICHE BEITRÄGE

KEINE KOMMENTARE

Hinterlasse eine Antwort