Gold Coast – Zahlen und Fakten

Gold Coast – Zahlen und Fakten

0 103

Klima

Die Gold Coast ist eine 500.000 Einwohner Stadt und erstreckt sich über einen 60 kilometerlangen Sandstrand an der Südostküste Australiens. Die Stadt weist ein subtropisches Klima auf. Die Gold Coast bricht mit durchschnittlich 300 Sonnentagen pro Jahr alle Rekorde. Das ganze Jahr über herrschen herrliche Temperaturen von durchschnittlich 17-25°C.

Ärzte/Krankenhäuser

Die medizinische Versorgung in Australien ist sehr gut. Sie sollten jedoch eine Auslandskrankenversicherung abschließen. Besondere Impfungen sind normalerweise nicht nötig. Fragen Sie jedoch noch einmal Ihren Hausarzt, was alles bei einer Reise nach Australien zu bedenken ist. Apotheken heißen „Chemist“ und haben in den größeren Städten einen 24-Stunden Notdienst. Krankenhäuser an der Gold Coast:

Gold Coast Robina Hospital
2 Bayberry Lane Robina
QLD 4226

Gold Coast Hospital Southport
108 Nerang Street
Southport
QLD 4215 

Einwohner & Co

Die Stadt hat rund 500.000 und ist damit die sechstgrößte Stadt von Queensland und die zweitgrößte des Bundesstaates Queensland. Sie liegt an der Südostküste von Australien und ist eins der beliebtesten Touristenmagnete des Kontinents. Zu vergleichen ist der Küstenabschnitt mit Urlaubszielen wie Miami oder der Costa Brava.

Öffnungszeiten

In der Regel haben die Geschäfte in Australien von 09:00-18:30 geöffnet. In größeren Städten haben viele Geschäfte auch bis 21:00 geöffnet. Die Banken kann man von 09:30-16:00 besuchen. In großen Supermarktketten kann in der Regel bis 24:00 eingekauft werden. Supermarktketten wie Coles oder Woolworth bieten günstige Eigenmarken an.

Geld

In Australien bezahlt man mit dem Australischen Dollar(kurz: AUD). 1 Euro sind zurzeit ca. 1,90 AUD. 1 AUD sind ungefähr 0,50 Euro.

Strom

Die Stromspannung in Australien beträgt 220/240 Volt und 50 Hertz. Um Ihre deutschen Geräte an der Gold Coast nutzen zu können, müssen Sie sich einen Adapter besorgen. Diesen erhalten Sie in jedem Elektrofachhandel in Deutschland. Außerdem sollten Sie darauf achten, dass einige Steckdosen in Australien noch einen extra ON und OFF Schalter besitzen.

Alkohol/Rauchen

In Australien ist der Konsum von Alkohol und Zigaretten für Jugendliche unter 18 Jahren nicht erlaubt. Das Rauchen ist an öffentlichen Plätzen und in öffentlichen Gebäuden, in Restaurants und Kneipen nicht gestattet. Alkohol kann in so genannten „Liquore-Stores“ gekauft werden. Außerdem gilt in einigen australischen Restaurants: BYO-Bring your own. Wenn ein Restaurant keine Lizenz zum Ausschenken von Alkohol besitzt, können die Gäste eigene alkoholische Getränke mitbringen. Sie müssen dann lediglich noch einen kleinen Betrag für das Öffnen der Flasche oder der Gläser zahlen.

Telefonieren/Mobil/Internet

Sie können in Australien Ihr deutsches Handy benutzen. Befindet man sich jedoch etwas außerhalb der größeren Städte, ist es ratsam ein Handy vom Mobilfunkanbieter Telstra zu nutzen. Telstra ist noch vor Vodafone der größte Mobilfunkanbieter des Landes. Um günstig nach Deutschland zu telefonieren, können Sie sich eine Telefonkarte in einem der 24 Stunden Shops (7eleven), in Souvenirläden oder im Internetcafé besorgen. Mit diesen Telefonkarten können Sie, mit teilweise nur 1 Cent pro Minute, nach Deutschland telefonieren. Lassen Sie sich vom Ladenbesitzer beraten, welche Telefonkarte die richtige ist. Die Vorwahl von Australien ist die 0061, für die Gold Coast müssen Sie noch die 07 dranhängen. An der Gold Coast gibt es viele Internetcafés, in denen Sie für ca. 2 AUD die Stunde im World Wide Web surfen können. Außerdem sollten Sie in den größeren Städten die Bibliothek aufsuchen. Dort können Sie meist umsonst das Internet nutzen.

Touristeninformation

Gold Coast Tourism Bureau Ltd
64 Ferny Avenue PO Box 7091
Gold Coast
Surfers Paradise

Bild von Mike:R

ÄHNLICHE BEITRÄGE

0 80

KEINE KOMMENTARE

Hinterlasse eine Antwort