Grüner Baumfrosch/Green Tree-frog (Litoria caerulea)

Grüner Baumfrosch/Green Tree-frog (Litoria caerulea)

0 154

Der Baumfrosch hat eine glatte grüne bis grünbraun gefärbte Haut und eine weiße Unterseite. Die Pupillen sind horizontal. Er bevorzugt feuchte, kühle Plätze und hat eine gewisse Vorliebe für Toilettenschüsseln entwickelt. Die Frösche haben keine Scheu dem Menschen gegenüber. Werden sie z.B. aus einer Toilettenschüssel entfernt, wird man sie schon bald wieder dort anfinden. Den Tag verbringt er an einem feuchten Platz und in der Nacht geht er auf Nahrungssuche nach Insekten. Er ist ein sehr guter Kletterer, der auch auf glatten Flächen guten Halt findet.

Nach den Regenfällen (November – Februar) legt das Weibchen 200 – 2.000 Eier. Die braun- oder grüngesprenkelten Kaulquappen wachsen von 45 bis 100 mm heran. Ihre Entwicklung zu Fröschen ist nach ca. 6 Wochen abgeschlossen.

Die Weibchen dieser Art werden etwas größer als die Männchen.

KEINE KOMMENTARE

Hinterlasse eine Antwort